button
  • bild01
  • bild02
  • bild03
  • bild03
  • bild03
1 2 3 4 5
 
zurück
Leitlinien zu Impfung von Kleintieren aktualisiert

Hunde
Unbestritten gibt es in Deutschland eine Vielzahl von Hunden die noch keine Impfung erhalten haben und sich bester Gesundheit erfreuen.
Nicht zuletzt "ruhen" diese Hunde sich auf dem verminderte Infektionsrisiko in Deutschland aus, das durch flächendeckende Impfen erzeugt werden konnte.
Vor diesem Hintergrund ist es auch durchaus legitim reaktionsanfällige oder immunschwache Tieren nicht oder nur in sehr weiten Intervallen zu impfen.

Wir dürfen die Gefahr durch Importhunde nicht unterschätzen, die uns neben den gängigen Mittelmeererkrankungen, wie Leishmaniose oder Ehrlichiose o.ä., auch wieder die Infektionsgefahr für z.B. Parvovirose oder Staupe oder H.c.c. massiv erhöhen.
Leitlinien zu Impfung von Kleintieren aktualisiert

Katzen
Auch für unsere Katzen gilt das Prinzip: so viel wie nötig, so wenig wie möglich.
Da der Katzenschnupfenkomplex eine durch regional hohe Katzenpopulationen besonders auf dem Land nicht einzudämmende Erkrankung ist, die im schlimmsten Fall zum Tod der Jungtiere führen kann, sollten wir in jedem Fall auch im Haus lebende Katzen dagegen schützen. Ähnlich verhält es sich bei der Katzenseuche.
Viren machen vor Haustüren nicht Halt und der Mensch fungiert als Vektor.
Alle anderen Impfungen sind nach Beurteilung der Lebensweise und des bestehenden Kontaktes mit anderen Tieren zu erwägen.
Leitlinien zu Impfung von Kleintieren aktualisiert

Die Impfkommission
Eine ständige Impfkommission, bestehend aus unabhängigen Wissenschaftlern der Bereiche Virologie, Infektion- und Seuchenlehre, Innere Medizin sowie praktischen Tierärzten, eruiert jedes Jahr anhand der bestehenden Seuchenlage neu, welche Empfehlungen für Impfstrategien gegeben werden können.
Die momentan gültige Leitlinie können Sie dem angehängten PDF entnehmen.
Copyright © 2009 - Dr. Christine Kammerer - prakt. Tierärztin - Kornweg 7 - 95336 Mainleus
concept & design - mediastyle multimedia solutions - kulmbach
Impressum